nVidia - erste Bilder der GTX 560 Ti gesichtet

Leserbeitrag
4

Auf einer Taiwanesischen Webseite sind heute erstmals Bilder des von vielen heiß erwarteten Nachfolgers der erfolgreichen nVidia Geforce GTX 460, der GTX 560 Ti, aufgetaucht. Auffällig ist die grüne Farbe der Platine, was früher zwar Standard war, aber in den letzten Jahren immer mehr modischeren Farben wie rot, blau und schwarz weichen musste. In Verbindung mit dem Kürzel ”Ti”, welches nVidia zuletzt 2003 bei der Geforce 4 verwendete, kommt sogar ein klein wenig ”Retro-Feeling” auf.

Alles andere als Retro sind die inneren Werte der GTX 560 Ti: man geht derzeit davon aus, dass die neue Karte der oberen Mittelklasse die alte GTX 470 in Sachen Performance deutlich hinter sich lassen wird, damit wäre dann die AMD Radeon HD6950 mit 1GB der direkte Konkurrent.

Aus den Bildern wird außerdem ersichtlich, dass nVidia das Kühlsystem der GTX 560 im Vergleich zum direkten Vorgänger überarbeitet hat; es sind nun 3 statt vorher nur 2 Heatpipes vorhanden, um die Abwärme vom Chip an den Kühler abzugeben. Auf die von der GTX 570 und GTX 580 bekannte ”Vapor Chamber”-Kühlung wird verzichtet. Außerdem soll das PCB etwas länger sein als dass der GTX 460. Ebenso wie der Vorgänger findet sich auf der Platine eine SLI-Schnittstelle, so dass der Betrieb von bis zu 2 GTX 560 in einem System ermöglicht wird.

Der Einführungspreis ist noch nicht bekannt. Da aber der offizielle Preis des direkten Konkurrenten HD6950 1GB bei 279 $ liegen soll, kann man davon ausgehen, dass der Preis des neuen nVidia-Sprösslings ähnlich hoch sein wird.

Gespannt darf man auch auf die Leistungsaufnahme und das Kühlsystem sein, speziell bei letzterem konnte der Vorgänger mit einer gelungenen Lösung gefallen. Auch in Sachen Übertaktbarkeit konnte die auf dem neuen Chip GF114 basierende GTX 560 schon ordentlich Vorschusslorbeeren einheimsen, womit sie in die Fußstapfen des erfolgreichen Vorgängers GTX 460 treten könnte.

Weitere Themen: Nvidia GeForce Treiber, Nvidia GeForce / ION Treiber , NVIDIA Shield K1, NVIDIA Shield TV, NVIDIA Drive PX, Nvidia Tegra X1, NVIDIA Shield Tablet, Tegra Note, GeForce GTX 560 (Nvidia), Nvidia

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz