Telmap Navigator für O2-Kunden kostenlos

Marie van Renswoude-Giersch
9

Nachdem die Deutsche Telekom und Vodafone ihren Mobilfunkkunden bereits die Navigations-Apps Navigon select Telekom Edition und Vodafone Find & Go kostenlos anbieten, sind nun die O2-Kunden an der Reihe. Mit Telmap Navigator* erhalten diese nun eine kostenlose Navigationssoftware für iPhone 4 und 3GS. Wer lieber Kartenmaterial von OpenStreetMap nutzt, kann nun auf OffMaps 2 zurückgreifen. Zudem sind momentan sämtliche Apps von skobbler im Angebot.

Telmap Navigator ist sowohl für Autofahrer als auch für Fußgänger gedacht. Neben der Navigation bietet die Anwendung aktuelle ADAC Verkehrsinfos, Sprachansage und eine Suchfunktion, mit der man nach bestimmten Zielen wie Tankstellen oder Restaurants suchen kann. Bisher beinhaltet die App Kartenmaterial für Deutschland, Österreich und die Schweiz an. Weitere Länder sollen folgen.

Größter Nachteil im Vergleich mit dem Angebot der Telekom ist wohl das Fehlen von vorinstalliertem Kartenmaterial. Stattdessen müssen die Karten stets neu geladen werden, weshalb eine gute Internetverbindung und möglichst ein entsprechender Datentarif mit Surfflatrate vorausgesetzt sind.

Alternativen im App Store wären die Apps von skobbler und OffMaps, die auf dem Kartenmaterial von OpenStreetMap basieren. Für OffMaps ist gerade ein Update erschienen. OffMaps 2 wird mit ebenfalls 79 Cent günstiger und ist gleichzeitig durch Wikipedia-Inhalte ergänzt. Die Universal-App für iPhone und iPad ist zwar mehr Reiseführer als Navigations-Software, dafür können Karten zu weltweiten Städten und Regionen hier für den Offline-Betrieb herunterladen werden, was besonders im Ausland von Vorteil ist. Allerdings sind nur zwei bis fünf Karten inklusive, weitere müssen dazugekauft werden. Zudem kann man seit dem Update keine eigenen Kartenausschnitte mehr wählen.

Vom Entwickler skobbler gibt es sowohl eine Navigations-Software namens skobbler – Navigation und Umgebungssuche* (iPhone/iPod) als auch eine App zum Downloaden von Offline-Karten namens ForeverMap* (Universal). Beide sind momentan mit jeweils 79 Cent im Angebot. Besonders Letztere ist für den Gebrauch im Ausland zu empfehlen, da neben dem Kartenmaterial auch Standort und Routen offline angezeigt werden können.

Weitere Themen: o2

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz
}); });