Dracula: Origin - Screens: Blutsauger und Friedhöfe

Leserbeitrag

(Max) Dem finster dreinschauenden Graf Dracula möchte man bei Nacht sicher nicht begegnen. Doch gibt es auch tollkühne Menschen, die sich der Vampirjagd verschrieben haben. Menschen wie Professor Van Helsing. Der Protagonist des kommenden Adventures Dracula: Origin möchte dem schändlichen Treiben des Blutsaugers endlich ein Ende bereiten. Begleitet ihn schon jetzt bei seiner Reise in den neuen Screenshots.

Dracula: Origin - Screens: Blutsauger und Friedhöfe

Dabei kommt Ihr viel herum. Neben London, halten auch Ägypten, Österreich und zu guter Letzt Transilvanien als Schauplätze her. Optisch macht der Titel dabei sicher eine bessere Figur, als der in die Jahre gekommene Graf aller Vampire. Die Umgebung gestaltet sich dabei stets zweidimensional, während alle im Spiel vorhanden Charaktere komplett in 3D daher kommen. Wann wir Dracula mit Kruzifix und Knoblauch zu Leibe rücken, steht auch schon fest: im ersten Quartal 2008 soll es soweit sein.

Weitere Themen: Origin Systems

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz