Origin - Zukünftig mit Titeln von THQ und Co.

Maurice Urban
12

EA wagt nun einen weiteren Schritt zur Etablierung seiner Download-Plattform Origin und wird in Zukunft Third-Party Titel anbieten.

Origin - Zukünftig mit Titeln von THQ und Co.

Bisher konnte man auf Origin nur Titel vom Publisher selbst finden, doch in Kürze wird sich dies ändern. Ab November werden auch Spiele von Warner, THQ und Capcom angeboten werden, gab Electronic Arts heute bekannt.

Somit wird bald Batman: Arkham City oder auch Saints Row: The Third das derzeit rund 100 Spiele umfassende Portfolio von Origin erweitern und zum Download bereitstehen. EAs David DeMartini:

“Seit dem Launch hatten wir einen überwältigenden Support von Publishern und Entwicklern der gesamten Spieleindustrie, die Origin als Möglichkeit erkannt haben, um ihren großartigen Content direkt an Verbraucher auf der ganzen Welt zu liefern. Wir sind begeistert Warner Bros. Interactive, THQ und Capcom als die ersten Publisher, die ihre Spiele über Origin anbieten werden, zu begrüßen.”

Natürlich äußerten sich auch die drei anderen Beteiligten Publisher zu der Neuigkeit, Christian Svensson, Senior Vice President von Capcom Entertainment hofft so, die “PC Fanbase von unseren legendären Marken auf Origin auszubauen.”

Weitere Themen: Origin, THQ

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz