Wer vertritt Deutschland bei den PACKARD Bell iPower Games?

Leserbeitrag

(Micha) Seit einigen Wochen berichten wir immer von den iPower Games 2008. Wir haben euch gezeigt wie man sich anmeldet, wie man spielt und wie man siegt. Zumindest einige Punkte davon haben wir mit bravur gemeistert. Wer nun aber letztendlich Deutschland in Call of Duty 4 und Race07 vertritt, steht noch nicht ganz fest.

Wer vertritt Deutschland bei den PACKARD Bell iPower Games?

Diesen Samstag haben wir bei drei Gäste eingeladen die, zu aller Wahrscheinlichkeit, unser Land in Paris vertreten werden. In Race07 ist das der wohl bekannteste Simulationsracer der Welt: Besser bekannt als Danny ‘HuSky’ Engels. Er hat schon einige Titel gewonnen und sein größter Preis war sicherlich der BMW M6, den er bei der Intel Racing Tour gewann. In Call of Duty 4 stehen noch zwei Teams im Finale gegenüber. Das sind SK-Gaming und die Mannschaft von SPEED-Link. Jeweils ein Vertreter ist ebenfalls am Samstag bei uns im Studio und wird uns über die Onlinequalifikation berichten. Nik bekommt Fahrstunde in Race07. Nachdem er letztens gegen Toni verlor, packte ihn die Motivation. Ob HuSky es schafft, den sonst so begabten Panda Fahrer Nik auszubilden, seht ihr diesen Samstag um 22 Uhr bei .

Hier findet ihr alle Informationen rund um die iPower Games und wer sich eine Minute Zeit nimmt, kann sogar bei dieser Umfrage 14 Eclipse MP4-Player, sowie 16 Eintrittskarten zu den ESWC Masters und den iPower GAMES gewinnen.

  • Informationen zur iPower Games
  • Umfrage von PACKARD Bell
  • Weitere Themen: Packard Bell

    Neue Artikel von GIGA

    GIGA Marktplatz