Qualcomm: Next-Gen-Chipsatz kommt

Amir Tamannai

Nicht nur Nvidia hat mit dem Tegra 2 einen Dual Core-Chipsatz in petto, auch die Konkurrenz von Qualcomm ruht sich natürlich nicht auf ihren Snapdragon-Lorbeeren aus: Der US-amerikanische Mobilfunk-Chiphersteller wird in diesem Jahr ebenfalls eine Zweikern-CPU in Kombination mit einer mächtigen Grafikeinheit auf den Markt bringen.

Qualcomm: Next-Gen-Chipsatz kommt

Wie genau die technischen Daten des kommenden Qualcomm-Chipsatzes aussehen werden, ist noch nicht bekannt. Fest steht, dass er aus einer Dual Core-CPU mit 1 GHz bis 1,5 GHz-Taktung sowie aus der neuen Adreno 3.xx-Grafik-Einheit bestehen wird.

Der Adreno-Chip ist besonders interessant, da er Grafikleistung auf dem Niveau aktueller XBox 360- und PlayStation 3-Konsolen verspricht.

Welche Smartphone- und Tablethersteller auf den Qualcomm-Zug aufspringen werden, ist ebenfalls noch ungewiss: Acer wird als ein potentieller Kandidat gehandelt, da sie bislang noch nicht fest mit Nvidia kooperieren. Eine Entscheidung von HTC für Nvidia oder Qualcomm steht noch aus.

Allerdings bleibt ja auch abzuwarten, wie gut der Konkurrenzchip zum Tegra 2 tatsächlich ist — denn den durften wir bereits in Aktion bewundern, während die Angaben von Qualcomm bislang nur theoretisch sind.

Da Konkurrenz aber das Geschäft belebt, hoffen wir natürlich für 2011 auf einen ebenso erfolgreichen Qualcomm-Chipsatz, wie die Snapdragon-Scorpion-Adreno 205-Kombination es im vergangenen Jahr war.

Weitere Themen: Qualcomm Snapdragon 810, Snapdragon 615, Snapdragon 801, Snapdragon 800 Benchmarks: Hier passende Superlative eintragen, Qualcomm

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz
}); });