Samsung und Qualcomm: Allianz für kabelloses Aufladen gegründet

Daniel Kuhn
15

Smartphones, Tablets und andere Gadgets aufzuladen kann schnell in Kabelsalat oder Frust enden – entweder man hat zu viele Geräte an der Steckdose, oder das nötige Kabel gerade nicht zur Hand. Dem könnte das kabellose Aufladen per Induktion künftig ein Ende bereiten. Nachdem das Wireless Power Consortium (WPC) bereits versucht, den Qi-Standard durchzusetzen, haben sich nun auch Samsung und Qualcomm mit weiteren Unternehmen zur Alliance for Wireless Power (A4WP) zusammengeschlossen, um einen eigenen Standard weltweit zu etablieren.

Samsung und Qualcomm: Allianz für kabelloses Aufladen gegründet

Kabelloses Aufladen von Gadgets ist in der Theorie eine tolle Idee, in der Praxis allerdings bisher kaum zu finden. Palm beziehungsweise HP hatte mit dem Touchstone ein Induktionsladegerät für den Palm Pre und das TouchPad im Angebot, der sich allerdings in der Praxis als wenig effizient erwies. In Japan sind seit einiger Zeit erste Geräte und Smartphone-Hüllen erhältlich, die den Qi-Standard des WPC unterstützen. Auch Duracell setzte bisher mit der Powermat auf den Qi-Standard – nun kehrt das Unternehmen dem WPC aber den Rücken, um mit Samsung, Qualcomm und weiteren, hierzulande etwas weniger bekannten Unternehmen die A4WP, die Alliance for Wireless Power, zu gründen.

Diese Allianz will einen einheitlichen Standard entwickeln und weltweit durchsetzen. Die auf der CTIA-Messe erstmals vorgestellte Allianz will neue Geräte testen und zertifizieren sowie die Einhaltung der Regulierungsbestimmungen überwachen. Die neue Technologie soll in Autos, Tischplatten und anderen Alltagsgegenständen zum Einsatz kommen und somit dafür sorgen, dass die Gadgets nicht mehr per Kabel mit einer Stromquelle verbunden werden müssen.

Samsung hat selber lange als Wireless Power Consortium-Mitglied gewirkt und wird nach wie vor als Partner auf der Webseite gelistet. Welche kabellose Technologie nach der Gründung der neuen Allianz im SGS3 zum Einsatz kommt, ist daher nicht ganz klar.

Was haltet ihr von der neugegründeten Allianz? Wird die Konkurrenz die Verbreitung der Technologie vorantreiben, oder befürchtet ihr einen Kampf um die vorherrschende Position wie einst zwischen VHS und Betamax, bei dem der Kunde lange Zeit nicht weiß, auf welches Pferd er setzen soll?

Quelle: A4WP [via BestBoyz]

Weitere Themen: Qualcomm Snapdragon 810, Snapdragon 615, Snapdragon 801, Snapdragon 800 Benchmarks: Hier passende Superlative eintragen, Samsung Electronics

Neue Artikel von GIGA ANDROID