Grand Theft Auto - Verfilmung eher unwahrscheinlich

Leserbeitrag
26

Schon oft wurde vermutet, dass die GTA- Reihe Verfilmt wird. Doch anscheinend wird dies nicht geschehen, so sieht es zumindest Dan Houser(Vizepräsident von Rockstar Games).

”Wir glauben einfach nicht, dass man die komplexe Struktur und das stundenlange Gameplay in einen 2-Stunden-Kinofilm quetschen könnte. Unsere Philosophie ist es über lange Zeit hinweg zu denken und nicht einfach irgendwelche Spin-Off Produkte zu produzieren um schnelles Geld zu machen. Wenn wir uns jemals dazu entschließen sollten einen Film zu machen, dann müssten alle Bedenken bezüglich der kreativen Umsetzung aus dem Weg geräumt sein. Außerdem müssten wir genügend Einfluß auf das Werk bekommen, damit wir wissen, dass wir den Film selbst ruiniert haben wenn er nicht ankommt.” So Houser gegenüber gta4.net.

Somit wäre eine Verfilmung sehr unwahrscheinlich.

Quiz wird geladen
Quiz: Wie gut kennst Du die Red-Dead-Reihe?
Wann erschien Red Dead Redemption?

Weitere Themen: GTA 4 Demo, Max Payne 3 Demo, GTA: SA - Grand Theft Auto: San Andreas, Rockstar Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz