Rockstar Games: Studio in Toronto wird vergrößert

Maurice Urban
1

Seit 1999 ist Rockstar Games in Kanada vertreten und das Unternehmen scheint auch weiterhin an einem dortigen Standort interessiert zu sein. Deshalb wird man jetzt sein Studio in Toronto vergrößern.

Rockstar Games: Studio in Toronto wird vergrößert

Rockstar Games gab heute bekannt, dass man einen neuen Standort für Rockstar Toronto eröffnet hat. Die Einrichtung in Oakville, Ontario wird von der örtlichen Regierung mitfinanziert und soll den Grundstein zur Expansion in Kanada legen.

Gleichzeitig wird man zwar das für Max Payne 3 verantwortliche Studio in Vancouver schließen, jedoch bekommen alle 35 Mitarbeiter die Gelegenheit, zukünftig im Toronto Studio zu arbeiten. Insgesamt möchte Rockstar Games rund 50 neue Entwickler für ihr kanadisches Team gewinnen.

Rockstar ist unter anderem noch in New York City, Edinburgh, London, San Diego und Leeds vertreten.

Weitere Themen: Max Payne 3 Demo, Max Payne 3, GTA 4 Demo, GTA: SA - Grand Theft Auto: San Andreas, Rockstar Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz