Rockstar Games - Entlassungen?!

Leserbeitrag

Die Wirtschaftskrise hat mal wieder zugeschlagen.
Diesmal trifft es die Mitarbeiter von Rockstar Games,trotz der sehr guten Verkaufszahlen von Gta IV.

Das erst 2008 gekaufte Studio Mac Doc Software in New England soll angeblich 10% der Mitarbeiter entlassen haben. Eine offizielle Bestätigung von Rockstar gab es bisher leider noch nicht, wird aber wahrscheinlich noch folgen. Ob auch andere Studios betroffen sind weiß man bisher noch nicht.

Zuletzt arbeitete Rockstar New England an dem Titel Bully: Scholarship Edition für die Xbox 360.

Weitere Themen: Rockstar Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz