Alliance for wireless power - Samsung und Qualcomm gründen Allianz

Jens Herforth
8

Was gibt es nervigeres, als 3-4 Smartphones am Arbeitsplatz gleichzeitig aufladen zu müssen. Überall Kabel, einige passen nicht zusammen, andere sind zu kurz, eins zu lang und klobig. Eine drahtlose Alternative wäre da schon schön. Neben den Avengers wurde nun noch eine Allianz ins Leben gerufen. Die A4WP!

Alliance for wireless power - Samsung und Qualcomm gründen Allianz

Die Superhelden der A4WP sind keine Götter, keine Metall-Millionäre und erst recht keine grünen Gamma-Monster. Auch wenn sich alles um unseren Grünling Andy dreht. Samsung hat mit Qualcomm eine Allianz für drahtlose Aufladung gegründet. Dazu haben sich bisher die Firmen SK Telecom, Duracell-Powermat, Gill Industries, peiker acustic GmbH & Co. KG und Ever Win International Corporation gesellt. Weitere Teilnehmer seien erwünscht!

Ziel ist es, ein standardisierte Lösung für kabelloses aufladen elektronischer Geräte zu entwerfen/zertifizieren. In Autos, öffentlichen Sitzplätzen, Restaurants oder auch im Büro könnten so Ladeflächen integriert werden, die mehrere Meter weit reichen. Von mir ein klares DO IT! an die Helden der Nerd-.. äähhh Neuzeit = A4WP.

wireless charging A4WP

Samsung hat mit dem Galaxy S3 den Schritt Richtung Massenmarkt gemacht, nachdem das Palm Pre (zu unrecht) versagt hatte. Hoffen wir mal, dass die Preise für das Zubehör auch passend sind. HTC kann jedenfalls vorerst nicht mitreden. Jegliche Neuigkeiten zum S3 erfahrt ihr natürlich bei uns! Wie findet ihr diese Entwicklung? Haut Eure Meinung in die Kommentare!

 

Quelle: Bestboyz | a4wp

Weitere Themen: Samsung Galaxy S3, Samsung Galaxy Note 8, Samsung Galaxy Tab S3, Samsung Galaxy S6, Samsung Galaxy S5, Samsung Gear S3 , Samsung Galaxy Note 7, Samsung Galaxy J2 (2016), Samsung Galaxy C5, Samsung

Neue Artikel von GIGA ANDROID