ARM Cortex-A7: Effizienz-Wunder für Smartphones

von

Die CPU in iPhone 4S und iPad 2 heißt Apple A5 und basiert auf einem Cortex-A9 aus dem Hause ARM. Der Hersteller kündigte jetzt mit dem Cortex-A7 einen extrem effizienten Prozessorkern an, der besonders in mobilen Computern für längere Akkulaufzeiten sorgen könne.

Nach Angaben des Herstellers ist der Cortex-A7 “der energieeffizienteste Prozessor, den ARM je entwickelt hat”, berichtet GigaOm. Er soll ab dem Jahr 2013, spätestens aber ab 2014 Einsteiger-Geräten die gleiche Leistung ermöglichen, die derzeit hochpreisigen Smartphones und Tablets vorbehalten bleibt. Und das trotz einer Größe von gerade einmal einem Fünftel des Cortex-A8.

Zur weiteren Reduzierung des Stromverbrauchs der immer leistungsstärkeren, immer funktionsreicheren mobilen Computer stellt ARM außerdem noch eine weitere Innovation vor. Zusammen mit dem Cortex-A15, der äußerst leistungsstark und damit auch energiehungrig ist, soll der Cortex-A7 auf einem gemeinsamen Chip mithilfe des so genannten “Big.LITTLE processing” für deutlich weniger Stromverbrauch sorgen.

Darunter versteht der Hersteller das dynamische Wechseln zwischen den beiden Prozessorkernen, je nach der benötigten Leistung. Kleinere, im Hintergrund laufende Prozesse werden dabei von dem kleineren A7 übernommen, während große Aufgaben, wie etwa mobiles Surfen über den kräftigen A15 realisiert werden. Diverse Hersteller von Chips und Geräten hätten bereits Interesse an der Technologie angemeldet, darunter QNX, Samsung, Sprint und Texas Instruments.

Die ständige Optimierung des Energieverbrauchs der Komponenten ist ein großes Problem für die Produzenten. Mit jedem Hardware-Upgrade liegt die Last der Aufrechterhaltung einer akzeptablen Batterielaufzeit bei den Chips – Akkus haben sich seit Jahren nicht wesentlich weiterentwickelt.

ARM zeigt mit dieser Ankündigung unter anderem, dass der mobile Sektor sich immer stärker auch solchen Märkten zuwenden muss, in denen Low-End-Geräte verstärkt nachgefragt werden. Dazu gehören vor allem Schwellen- und Entwicklungsländer.

Weitere Themen: Galaxy S5 Premium, Galaxy S5 mini, Samsung Galaxy Tab 4 7.0, 8.0 und 10.1, Galaxy Tab Pro 12.2, Samsung Galaxy S5, Samsung Galaxy Glass, Galaxy Tab 3 Lite, DuoS B5722 (Samsung), S5620 (Samsung), Samsung


Kommentare zu diesem Artikel

Anzeige
GIGA Marktplatz