Der Tag in Droidland (Freitag, 04.02.2011)

Frank Ritter
2

Der Mobile World Congress nähert sich mit Riesenschritten. Das merkt man in der Redaktion nicht zuletzt an der Riesenmenge von Pressemitteilungen und Einladungen im E-Mail-Postfach. Wir werden live aus Barcelona berichten, aber vorher ist noch eine “normale” Woche zu absolvieren. Wir verabschieden uns mit den “kleinen” Themen des Tages ins Wochenende.

Der Tag in Droidland (Freitag, 04.02.2011)

Vorab eine Frage: Hat jemand von unseren Lesern eine Idee für ein hübscheres Logo für unsere tägliche Zusammenfassung als den nackten Andy da auf der rechten Seite? Das Bild ist ja recht nichtssagend, wir sind aber alles keine Grafiker. Vorschläge bitte bei imgur.com oder ähnlichen Bilderhostern hochladen und den Link in die Kommentare posten. Voraussetzungen: Das Bild sollte quadratisch sein und mindestens eine Kantenlänge von 150 Pixeln besitzen. Wir freuen uns auf eure Vorschläge.

Jetzt aber…

Das Angry Birds-Level für den Superbowl ist geleakt. Wer den ganzen Aufriss um ein mittelinteressantes Casual Game jetzt etwas übertrieben findet, reiche einen Mitgliedsantrag in den soeben von mir gegründeten Verein für Gleichgesinnte ein.

Auf iDevices gibt es etwas ähnliches wie Root, das nennt sich Jailbreak. Seit heute können auch Benutzer der iOS-Version 4.2.1 ihr Gerät permanent roo…, äh jailbreaken. Mehr dazu bei benm.at.

Im Periodensystem der Google-Dienste spielt Android die Rolle von Wasserstoff. Es hätte schlimmer kommen können, schließlich existieren auch groteske Elemente wie Brom.

Auf dem MWC wird ein Gerät von Aava vorgestellt, das gleichzeitig MeeGo und Android starten kann und das die neue Intel Medfield-CPU besitzt.

Im Android-Entwicklerblog werden Fragments erläutert, die das Konzept der Activities weiterentwickeln und App-Entwicklern ein mächtiges Tool an die Hand geben, für verschiedene Bildschirmauflösungen parallel zu entwickeln.

Dank Android wurde HTC zum Milliardenkonzern. Eine hübsche Grafik bei Business Insider verdeutlicht das spektakuläre Wachstum der Taiwanesen im Jahr 2010.

Bei phandroid gibt’s ein einhändiges Unboxing-Video des LG Optimus Speed. Pawlow!

appspot, der App Market mit sozialem Schwerpunkt, geht in die öffentliche Beta und kann jetzt von jedem getestet werden.

Asus spuckt große Töne, dem iPad 2 wolle man mit einer Geheimwaffe begegnen. Viel Glück dabei. Wir prognostizieren, dass demnächst noch ganz andere Kaliber auf dem Tablet-Markt bezwungen werden wollen.

In Honeycomb soll man noch schneller die Tastatur-App wechseln können.

Laut der durchaus glaubhaften Quelle SamFirmware besitzt das Samsung Galaxy S2 I9100 ein SuperAMOLED Plus-4,3- oder 4,5-Zoll-Display. Eine Orion-Doppelkern-CPU sei auch an Bord, Gingerbread, NFC, Bluetooth 3.0. 8MP-Kamera mit LED-Blitz und eine Frontkamera mit 1,3 MP.

HTCinside hat ein Bild aus dem Warensystem von Vodafone Deutschland. Pikant, pikant: Dort taucht ein Eintrag “Desire 2 HTC” auf. Denkt euch den Rest.

Wer die konsistente Kombination aus Samsung-Handy und Samsung-TV sein eigen nennt, kann Ersteres dank einer entsprechenden App jetzt als Fernbedienung für Zweiteres verwenden.

Ein System-Dump des HTC Inspire 4G ist aufgetaucht. Wer sich gerne durch die APKs wühlen möchte, begebe sich zu Android Central.

Stating the obvious, aber gut, es noch mal aus dem Munde eines Googlers zu hören: Honeycomb bleibt einzig und allein Tablets vorbehalten.

Winamp für Android gewinnt den Preis für die pornöseste App-Werbung aller Zeiten. Schönes Wochenende!

Weitere Themen: Smart Switch, Samsung Galaxy Note 4 SM-N910 Bedienungsanleitung , Samsung Galaxy S5 mini Bedienungsanleitung, Samsung Galaxy Ace Handbuch, Samsung Galaxy S4 mini, Samsung Galaxy Tab 3 10.1 GT-P5200 Handbuch, Samsung Link, Samsung Galaxy NX, Samsung Galaxy S3 GT-I9300 Bedienungsanleitung, Samsung

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz