Patentstreit: Samsung dementiert Berichte über Apples Angebot einer Einigung

Holger Eilhard

Gestern gab es erste Berichte, dass Apple angeblich einigen Konkurrenten eine Einigung im Patentstreit angeboten habe. Diese Berichte wurden nun von Samsung dementiert.

Patentstreit: Samsung dementiert Berichte über Apples Angebot einer Einigung

Gegenüber dem Korea Herald (via The Next Web) sagte ein Samsung-Sprecher: “Aktuell können wir die Berichte nicht bestätigen, es ist aber nicht korrekt, dass wir dringendes Meeting bezüglich dieser Problematik hatten.”

Der Standpunkt von Samsung bezüglich der Patentstreitigkeiten mit Apple habe sich daher nicht geändert. Man werde auch in Zukunft weiter aktiv gegen Verletzungen der eigenen Patente vorgehen.

Am Mittwoch hatte Dow Jones Newswires noch berichtet, dass Apple unter anderem Samsung und Motorola Mobility Vorschläge für eine mögliche Einigung gemacht haben soll.

Weitere Themen: Samsung Galaxy Note 8, Samsung T5 Portable SSD, Samsung Galaxy S9, Samsung Gear 360 (2017), Samsung Galaxy S8 Plus, Samsung Galaxy Tab S3, Samsung Galaxy S6, Samsung Galaxy S5, Samsung Gear S3 , Samsung Electronics