Samsung - Erstes Chromebook ab morgen erhältlich

commander@giga
11

Seit einer Woche gibt es schon die ersten Chromebooks in den USA. Nun sind wir in Deutschland dran. Ab morgen soll das Samsung Serie-5-Chromebook XE500C21 im Handel erhältlich sein. Der Online-Händler Amazon wird erstmal der einzige Händler sein, der das Samsung Chromebook vertreibt.

Samsung - Erstes Chromebook ab morgen erhältlich

Das Samsung XE500C21 verfügt über einen 12,1 Zoll Display mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln und soll knapp 1,5 Kilogramm wiegen. Im Inneren verbaut Samsung einen Dual-Core Intel Atom N570 Prozessor, der mit 1,66 GHz getaktet ist. Zwei Gigabyte Arbeitsspeicher und eine 16 GB SSD runden die Ausstattung ab. Für externe Datenträger, falls man nicht alles bei Googles Onlinediensten ablegen will, stehen noch zwei USB-2.0-Ports und ein Kartenleser zur Verfügung.

Die WiFi-only-Version des Samsung Chromebook kostet bei Amazon 399,- Euro. Wer auch außerhalb eines WLAN-Hotspots Zugang zum Internet haben will, der muss 449,- Euro für das Modell mit 3G-Modul bezahlen.

Was haltet Ihr von solchen Netbooks mit Google Chrome OS? Ist für Euch Chrome OS eine alternative zu Windows oder Linux? Postet Eure Kommentare hier unter den Artikel.

Weitere Themen: Samsung Galaxy S9, Samsung Gear 360 (2017), Samsung Galaxy S8 Plus, Samsung Galaxy Note 8, Samsung Galaxy Tab S3, Samsung Galaxy S6, Samsung Galaxy S5, Samsung Gear S3 , Samsung Galaxy Note 7, Samsung