Samsung-Flashmob vor Apple Store: Aufwachen!

von

Mit einer Art Guerilla-Marketing-Aktion hat Samsung offenbar vor einigen Tagen den Apple Store in Sydney, Australien heimgesucht. Dabei wurde viel Lärm gemacht und für einige verstörte Blicke in und vor dem Geschäft gesorgt. Immerhin hat das Unternehmen auf sich aufmerksam gemacht. Wenn auch auf indirekte und geradezu obskure Art und Weise.

Samsung-Flashmob vor Apple Store: Aufwachen!
Es war ein durchschnittlicher Tag im Apple Store von Sydney. Kunden stöberten, probierten in aller Ruhe die ausgestellten Produkte aus und kauften das eine oder andere. Dann hielt plötzlich ein schwarzer Reisebus vor der Filiale, ein paar Dutzend ebenso schwarz gekleideter Menschen stiegen aus, positionierten sich vor der Glasfassade des Geschäfts und brüllten “Wake Up!” — “Aufwachen!”.

Auf den schwarzen, etwa DIN-A3-großen Schildern, die sie dabei über ihren Köpfen wippen ließen, stand das gleiche Kommando. Wie Mumbrella (via The Next Web), ein australischer Marketing-Blog, herausfand, handelte es sich in der Tat um ein Projekt von Samsung. Zufällig war ein australischer Tech-Blogger vor Ort und filmte den merkwürdigen Aufzug.

Die selbe Agentur, die den schwarzen Reisebus voller menschlicher Wecker zu verantworten hat, stecke auch hinter einer Wake-Up-Webseite. Hier werden die Sekunden bis zum Verkaufsstart des Galaxy S3 in Australien gezählt.

Die Aktion wirkt ein wenig, als wären die Urheber sehr bemüht darum, möglichst unkonventionell zu sein, sich abzuheben durch schier willkürliches Gebaren. In Wirklichkeit ist derart lautes und aufdringliches Auftreten ohne jeden Erkennbaren Ursprung einfach nur bizarr.

Dieser Flash-Mob reiht sich ein zwischen diversen weiteren Aktionen mit dem Motto „Wake Up!“, die jüngst in Australien gesichtet wurden. Wer jedoch aufwachen soll und wie alt der Fahrer des schwarzen Busses ist, bleibt weiter ungeklärt.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Samsung Galaxy S3

Weitere Themen: Samsung Galaxy Tab Active, Samsung SSD 850 Pro, Galaxy Core 2, Galaxy S5 mini, Galaxy Tab S, Galaxy S3 Neo, Samsung Galaxy Tab 3, Samsung Galaxy Ace, Galaxy K zoom, Samsung


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz