Samsung Galaxy Note 12.2: Erstes Bild des neuen Note-Tablets (Leak)

von

Bereits in drei Tagen werden uns die großen Hersteller wie Samsung und Sony ihre neuen Flaggschiffe (Sony Xperia Z1, Samsung Galaxy Note 3) und wahrscheinlich auch einige Gadgets (Samsung Galaxy Gear, Sony Aufsteckkameras) vorstellen. Vielleicht präsentiert Samsung auch das neue Note-Tablet mit 12.2 Zoll, von dem ein angebliches Bild aufgetaucht ist.

Samsung Galaxy Note 12.2: Erstes Bild des neuen Note-Tablets (Leak)

Das Gerät auf dem Bild unterscheidet sich ziemlich stark von den bisherigen Note-Tablets (Note 8.0 und Note 10.1). Vor allem die Samsung-typischen Rundungen des Gehäuses fehlen. Aber das dünne Tablet im Bild wirkt in seinem schwarzen Gehäuse ziemlich wertig. Vor allem, da die gesamte Vorderseite verglast zu sein scheint.

Aktuell wird vermutet, dass das Note 12.2 mit einer Exynos 5420 Octa-Core CPU auf den Markt kommen und dass das Display mit 2.560 x 1600 Pixeln auflösen wird. Wir dürfen uns also auf ein teures Stück High-End-Technik gefasst machen.

Ich persönlich würde aber nicht darauf bauen, dass das Bild das echte Note 12.2 zeigt. Dazu unterscheidet sich das Design zu sehr von dem, was wir in diesem Jahr von Samsung gesehen bekommen haben.

Quelle: Moveplayer via AllAboutSamsung

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: Samsung Galaxy Tab Active, Samsung SSD 850 Pro, Galaxy Core 2, Galaxy S5 mini, Galaxy Tab S, Galaxy S3 Neo, Samsung Galaxy Tab 3, Samsung Galaxy Ace, Galaxy K zoom, Samsung


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz