Samsung kündigt das SCH-W999 an

Robert Weber
5

Heute möchte ich euch auch mal ein außergewöhnliches Gerät von Samsung vorstellen — nicht nur ASUS kann überraschen. Es handelt sich dabei um das Dual-SIM Smartphone Samsung SCH-W999, welches unter anderem zwei Displays besitzt.

Samsung kündigt das SCH-W999 an

Dieses Telefon ist sicherlich nicht für jeden normalen Anwender geeignet, doch meiner Meinung nach wird es trotzdem viele Freunde finden. Es ist zwar wirklich sehr groß und dick, aber das Konzept ist sehr interessant.

Es gibt zwar bereits sehr viele Dual-SIM Smartphones, doch ich kenne bisher keinen Dual-SIM Androiden, der auch noch mit guter Hardware ausgestattet ist. Das Samsung SCH-W999 hat nämlich einen Qualcomm Snapdragon MSM8660 Dual-Core Prozessor mit einer Taktrate von 1,2 GHz pro Kern unter der Haube. Außerdem besitzt es zwei 3,5 Zoll große Super AMOLED-Bildschirme, die jeweils mit 480 x 800 Pixeln (WVGA) auflösen. Auf der Rückseite kommt eine 5 Megapixel Kamera zum Einsatz und Bluetooth 3.0 und WLAN dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Das SCH-W999 läuft mit Android 2.3 Gingerbread, welches durch die TouchWiz Benutzeroberfläche erweitert wird. Außerdem zeigt sich eine normale Handy-Tastatur, wenn man das Telefon aufklappt. Das SCH-W999 ist vorerst nur für den chinesischen Markt angekündigt, doch es wird sicherlich auch in anderen Ländern erhältlich sein. Mit dem Preis kann ich mich aber noch nicht anfreunden. Der Vorgänger dieses Telefons (W899) kostete umgerechnet 1410 US-Dollar, deshalb könnte das W999 ähnlich teuer werden.


Wie findet ihr dieses Exemplar? Wäre es was für euch? Für welche Zielgruppe eignet es sich eurer Meinung nach am besten?

Weitere Themen: Samsung SCH-W999, Smart Switch, Samsung Galaxy Note 4 SM-N910 Bedienungsanleitung , Samsung Galaxy S5 mini Bedienungsanleitung, Samsung Galaxy Ace Handbuch, Samsung Galaxy S4 mini, Samsung Galaxy Tab 3 10.1 GT-P5200 Handbuch, Samsung Link, Samsung Galaxy NX, Samsung