Samsung macht 3 GB RAM offiziell – Massenproduktion beginnt

von

Nachdem Samsung gerade offiziell angekündigt hat, dass man in die Massenproduktion von 3-GB-RAM-Modulen gegangen ist, scheint bestätigt, was schon länger vermutet wird: Das Galaxy Note 3 wird mit satten 3 GB Arbeitsspeicher bestückt sein.

Samsung macht 3 GB RAM offiziell – Massenproduktion beginnt

Samsung hat per Pressemitteilung verlauten lassen, dass der Hersteller mit der Massenproduktion von 3-GB-RAM-Modulen begonnen hat und somit eigener Aussage zufolge einen Arbeitsspeicher-Generationswechsel eingeläutet hat. Ich persönlich denke ja auch, man kann eigentlich nie genug RAM haben, allerdings stellt sich mir – wie auch dem Blog Androidbeat – die Frage, warum man nicht gleich Nägel mit Köpfen gemacht hat und auf 4 GB verdoppelt hat?

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: Galaxy Core 2, Galaxy S5 mini, Galaxy Tab S, Galaxy S3 Neo, Samsung Galaxy Tab 3, Samsung Galaxy Ace, Galaxy K zoom, Galaxy S5 Premium, Samsung Galaxy Tab 4 7.0, 8.0 und 10.1, Samsung


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz