Samsung Multimedia Dockingstation: Galaxy S3 & Note 2 per Smartdock zum PC machen

Frank Ritter
30

Samsung bietet jetzt seine Multimedia Dockingstation im Handel an. Es handelt sich um eine Apparatur, in die man sein Galaxy S3 oder Galaxy Note 2 einlegen kann. Besonderheit: Das Dock enthält alle nötigen Ausgänge, um aus dem Smartphone einen (fast) vollwertigen PC zu machen.

Samsung Multimedia Dockingstation: Galaxy S3 & Note 2 per Smartdock zum PC machen

Genug „Wumms“ haben das Samsung Galaxy Note 2 und das Galaxy S3 mit ihren Quad Core-CPUs ja – eigentlich ein bisschen schade, dass die teuren Devices nur zur mobilen Bespaßung genutzt werden können. Das stimmt jetzt freilich nicht mehr so ganz – denn Samsungs etwas unhandlich „Multimedia Dockingstation EDD-S20E“ genanntes SmartDock kann endlich vorbestellt werden.

Diese Dockingstation enthält nicht nur eine Lademöglichkeit für das Galaxy S3 beziehungsweise das Galaxy Note 2, sondern auch einen HDMI-Ausgang, zwei USB-Ports und einen 3,5 mm-Klinkenanschluss. Das Bild kann per HDMI sogar in 1080p-Qualität ausgegeben werden. Soll heißen: Monitor dran, Maus dran, Tastatur dran, Boxen dran, Smartphone einlegen – fertig ist der Android-PC. Praktisch: Das Dock ist zusammenklappbar und kann so leicht überallhin transportiert werden.

Unserer Meinung nach ist das SmartDock eine gewiefte Lösung für jeden, der bereits ein Galaxy S3 oder Note 2 hat und dieses gelegentlich als PC-Ersatz zum Tippen von Mails, Surfen im Netz oder für Games verwenden will. Für schätzungsweise 80 Prozent aller Einsatzzwecke eines PCs dürften Leistung und Software von Galaxy S3/Note 2 vollkommen ausreichen. Leider ist derzeit noch kein genauer Termin zur Lieferung des momentan 60 bis 80 Euro kostenden Gerätes bekannt, Amazon schreibt aber, dass es in 3 bis 4 Wochen in den Versand gehen sollte.

Braucht ihr ein solches SmartDock oder haltet ihr solche Peripherie für Schnickschnack? Eure Meinung in die Kommentare.

>> Samsung Multimedia Dockingstation vorbestellen: |

[via AllAboutSamsung]

Dieser Artikel ist ursprünglich auf androidnext.de erschienen. androidnext und GIGA ANDROID sind jetzt eins. Mehr erfahren.

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz