Samsung SCH-W2013: Das Klapp-Smartphone

Steffen Pochanke
15

Den chinesischen Markt erreicht in nächster Zeit nicht nur das neue Meizu MX 2, sondern mit dem SCH-W2013 bringt Samsung ein sehr außergewöhnliches Android-Gerät in das Reich der Goldenen Mitte. Beworben wird es von niemand Geringerem als Jackie Chan höchstpersönlich.

Samsung SCH-W2013: Das Klapp-Smartphone

Zugegeben, das Gerät erinnert mich an mein altes Samsung SGH E-700 mit zwei Displays, aber die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Das SCH-W2013 wird zwar nur in China und dort exklusiv bei China Telecom erhältlich zu sein, trotzdem wagen wir den Blick über den Tellerrand, denn es handelt sich hierbei doch um eine kleine Besonderheit.

SCH-W2013

  • 2 Displays à 3,7 Zoll mit einer Auflösung von jeweils 800 x 480 Pixeln
  • 1,4 GHz Quad Core Prozessor
  • 2 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher, erweiterbar durch Micro-SD
  • 8 MP Rückkamera, 2 MP Frontkamera
  • Dual-SIM-Slot
  • Tastatur
  • 1.850 mAh Akkukapazität
  • Android 4.0 Ice Cream Sandwich

Das Unglaublichste an dem Gerät bleibt jedoch der Preis von umgerechnet 2300€. Für diese Hardware doch sehr stolz und gewagt. Ob Jackie Chan als Werbeikone diese Kaufhürde ausgleichen kann?

SCH-W2013

Was haltet Ihr von einem Klapp-Smartphone?

Quelle: MobileGeeks

Hat dir "Samsung SCH-W2013: Das Klapp-Smartphone" von Steffen Pochanke gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Samsung Galaxy X, Samsung Galaxy Note 8, Samsung T5 Portable SSD, Samsung Galaxy S9, Samsung Gear 360 (2017), Samsung Galaxy S8 Plus, Samsung Galaxy Tab S3, Samsung Galaxy S6, Samsung Galaxy S5, Samsung Electronics

Neue Artikel von GIGA ANDROID