Samsungs Tizen Smartphones im Anmarsch

von

Wann was und wieso Samsung sich auf Tizen so konzentriert, kann mehrere Gründe haben. Fakt ist, die Südkoreaner arbeiten an einer eigenen, auf Android basierenden mobilen Software für Smartphones und vielleicht sogar Tablets. Laut Sammobile sollen zwei Geräte kurz vor ihrer Vorstellung stehen.

Samsungs Tizen Smartphones im Anmarsch

Die Namen der kommenden Tizen-Smartphones: Samsung Melius GT-i8800 und Samsung Redwood GT-i8805. Neu ist die Aussage, dass Samsung neben der Galaxy S-Reihe und den beliebten Phablets auch ein High-End Paket im Tizen-Bereich starten wird. Demnächst (IFA 2013?) könnten wir also nicht nur Android Smartphones und Windows-Geräte sehen, sondern dürfen dann auch noch das neue Tizen begutachten.

Samsung-Tizen-Smartphones

Wie sich das Betriebssystem schlägt und ob es eine echte Konkurrenz für iOS, Android und Windows Phone wird, bleibt abzuwarten. Ein bisschen Tizen-Code findet man angeblich in der neuen Nature UX Galerie im Galaxy S3, S4 und Note 2. Ein kleines Video zu Tizen gab es hier schon mal.

Was haltet ihr von Samsungs Idee komplett auf ein eigenes System zu setzen? Wie Carsten hatte ich ebenfalls ein Bada Samrtphone und war von der Verarbeitung komplett begeistert. Da leider niemand wirklich dieses System unterstützt hatte und Apps völlig unbrauchbar waren, hatte ich mich damals für Android entschieden.

Quelle: sammobile

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: Samsung Galaxy Tab Active, Samsung SSD 850 Pro, Galaxy Core 2, Galaxy S5 mini, Galaxy Tab S, Galaxy S3 Neo, Samsung Galaxy Tab 3, Samsung Galaxy Ace, Galaxy K zoom, Samsung


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz