Top 10: Die aktuellen Smartphone-Bestseller

Peter Hryciuk

Samsung Galaxy S8, Galaxy S7 oder doch das iPhone 7 von Apple? Welches Smartphone verkauft sich aktuell eigentlich am besten in Deutschland? Ein Blick in unseren Preisvergleich zeigt überraschende Platzierungen.

Top 10: Die aktuellen Smartphone-Bestseller

Verkaufen sich neue Smartphones am besten oder sind die gefallenen Preise der Vorgänger doch verlockender? Wir blicken auf die Top 10 der Smartphone-Bestseller in unserem Preisvergleich und erfahren so, welche Modelle aktuell am beliebtesten sind. Die ersten Plätze waren vorhersehbar, dahinter wird es interessant:

Hinweis: Die folgenden Angaben basieren auf dem BestCheck-Preisvergleich oben, der die Verkäufe vieler deutscher Händler über einzelne Webportale misst. Stand 15. Juni 2017.

Top 10: Die Smartphone-Verkaufsschlager im Juni 2017

  1. Samsung Galaxy S7: Der Preisverfall des letztjährigen Flaggschiff-Smartphones trägt Früchte. Der Preis sinkt und das Interesse steigt. Das Galaxy S7 hat diese Spitzenposition bereits seit einigen Wochen inne und es sieht auch nicht danach aus, dass sich daran in absehbarer Zeit etwas ändert.
  2. Samsung Galaxy S8: Das aktuelle Flaggschiff-Smartphone von Samsung sichert sich den zweiten Platz. Das Interesse an dem Smartphone ist zwar weiterhin sehr groß, an das Modell aus dem letzten Jahr kommt es zumindest aktuell noch nicht heran. Das könnte sich mit der Zeit natürlich ändern, wenn der Preis weiter sinkt.
  3. Samsung Galaxy S7 edge: Das Dual-Edge-Smartphone der letzten Generation von Samsung landet auf dem dritten Platz. Es kommt dem neuen S8 im Design sehr nah und ist preislich attraktiv aufgestellt. Der Akku fällt mit 3.600 mAh sogar 100 mAh größer aus als beim Galaxy S8 Plus und die Kamera ist bei allen S7- und S8-Modellen ähnlich gut. Insgesamt also eine gute Alternative zum S7 zum S8.
  4. Apple iPhone SE: Der stark gefallene Preis des kleinsten iPhones scheint aktuell großes Interesse zu wecken. Wer günstig an ein aktuelles iPhone kommen möchte, greift wohl zum iPhone SE, das immer wieder bei einzelnen Händlern zu Knallerpreisen verkauft wird.
  5. Samsung Galaxy S8 Plus: Ist das 6,2-Zoll-Display des S8 Plus vielleicht doch zu groß oder der Preis zu hoch? Fakt ist, dass das Smartphone erst auf dem fünften Platz landet. In den kommenden Monaten dürfe der Preis wie beim S8 und den Vorgängern S7 fallen, sodass das Interesse am S8 Plus steigen könnte. Technisch und optisch sind die S8-Modelle in jedem Fall absolute Spitzenklasse.
  6. Apple iPhone 7: Auf dem sechsten Platz landet das aktuelle Flaggschiff von Apple. Das könnte damit zusammenhängen, dass Apple in wenigen Monaten mit dem iPhone 7s oder iPhone 8 bereits die Nachfolger vorstellt und die Interessenten somit lieber warten, statt zur aktuellen Generation zu greifen. Der Preis ist in den letzten Monaten zudem nicht so stark gefallen, wie bei der Android-Konkurrenz.
  7. LG X Power: Das LG G6 hat es nicht in die Top 10 geschafft, obwohl es im Preis schon massiv gefallen ist. Stattdessen ist dort das Mittelklasse-Smartphone LG X Power zu finden. Das Gerät besitzt einen riesigen 4.100-mAh-Akku, der eine herausragende Laufzeit ermöglicht. Der geringe Preis dürfte für das hohe Interesse sorgen.
  8. Huawei Nova: Nicht das aktuelle Huawei-Flaggschiff P10 landet auf dem siebten Platz, sondern das Huawei Nova. Es handelt sich um ein durchaus gelungenes Mittelklasse-Smartphone mit guter Selfie-Kamera. Der mittlerweile sehr geringe Preis dürfte die Verkaufszahlen positiv beeinflusst haben.
  9. BQ Aquaris X: Ein kleiner Geheimtipp scheint auch das Aquaris X von BQ zu sein. Das Smartphone ist gut ausgestattet und kostet mittlerweile unter 300 Euro.
  10. Huawei Mate 9Auf dem zehnten Platz landet mit dem Mate 9 ein weiteres Huawei-Smartphone, das ebenfalls ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Es kommt mit einer guten technischen Ausstattung, einer ausgereiften Dual-Kamera, Dual-SIM-Funktion und großem Akku. Der Preis ist mittlerweile auch schon ordentlich gefallen.
52.496
Samsung Galaxy S8: Der Test

Die ersten sechs Plätze waren keine Überraschung und dort dürften sich die Plätze der Smartphones nur untereinander verschieben. Auf den Plätzen sieben bis zehn sind durchaus einige Smartphones zu finden, mit denen wir nicht gerechnet haben.

Es lohnt dabei auch ein Blick auf die , denn dort dominiert beispielsweise das Galaxy S8, gefolgt vom Retro-Handy Nokia 3310 (2017).

Es handelt sich dabei aber auch nur um eine Momentaufnahme. Die Plätze können sich täglich verschieben, besonders wenn einzelne Smartphones zu besonders günstigen Preisen verkauft werden. Wenn es große Änderungen geben wird, werden wir die Liste aktualisieren – spätestens aber monatlich.

Abstimmung wird geladen
Abstimmung: Würdet ihr euch ein faltbares Smartphone zulegen?
Würdet ihr euch ein faltbares Smartphone zulegen?

Hat dir "Top 10: Die aktuellen Smartphone-Bestseller" von Peter Hryciuk gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Samsung Galaxy S8 Plus, Samsung Galaxy S8, Apple iPhone 7, LG G6, Huawei Mate 9 , Huawei Nova, Samsung Galaxy S7 edge, Samsung Galaxy S9, Samsung Gear 360 (2017), Samsung Electronics

Neue Artikel von GIGA TECH