Briefmarkengröße: SanDisk präsentiert kleinste 64GB iSSD

Ben Miller
6
Briefmarkengröße: SanDisk präsentiert kleinste 64GB iSSD

ScanDisk 64GB iSSD

SanDisk präsentierte vor Kurzem neue 64GB iSSDs Speicherchips. Gerade einmal so groß wie eine Briefmarke könnten diese in naher Zukunft ihren Weg in iPads und iPod touches mit dann jeweils 128GB Speicher finden und sogar als fixe, sekundäre iSSD in reguläre Festplatten integriert werden – quasi eine 2 in 1 Festplatte.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Sehr platz- und energiesparend werden große Datenmengen wie schon jetzt auf normalen, kostengünstigen Festplatten gespeichert. Möchte man auf diese Zugreifen, wie beispielsweise beim Bootvorgang, kommen die Daten über die integrierte iSSD noch schneller zum Einsatz.

Weitere Themen: SanDisk

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz
}); });