Publisher Sega veröffentlichte jetzt seine Geschäftszahlen des am 30.Juni abgeschlossenen ersten Quartals des Finanzjahres. Am Ende des Berichts steht dabei ein Verlust von mehreren Millionen.

Sega - Knapp 20 Millionen Euro Verlust im ersten Quartal

Nachdem man im selben Zeitraum des letzten Jahres noch einen Gewinn von über 7 Milliarden Yen verzeichnen konnte, liegt das Ergebnis diesmal 2,2 Milliarden Yen – umgerechnet etwa 20 Millionen

* gesponsorter Link