Sonic & All-Stars Racing Transformed: Die Features der Wii U Version

Maurice Urban

Sega schickt Sonic & All-Stars Racing Transformed auch auf der Wii U ins Rennen. Natürlich gibt es auf der Nintendo Konsole einige exklusive Features, die man uns in einem neuen Trailer vorstellt.

Sonic & All-Stars Racing Transformed: Die Features der Wii U Version

Das Wii U GamePad kann in “Sonic & All-Stars Racing Transformed” auf verschiedene Arten genutzt werden. Unter anderem könnt ihr den zweiten Screen als Rückspiegel nutzen oder damit aber die Flugbahn eurer Waffen verfolgen.

Käufer der Wii U Version dürfen sich zudem über exklusive Multiplayer-Modi freuen, darunter ein Splitscreen Modus für bis zu fünf Spieler. Sonic & All-Stars Racing Transformed () erscheint zum Launch der Wii U am 30. November, für PS3, Xbox 360, 3DS und PS Vita steht das Rennspiel schon zwei Wochen vorher bereit.

Weitere Themen: Bayonetta 3, Valkyria Chronicles 4, Fist of the North Star, Yakuza Kiwami 2, Yakuza Kiwami, Valkyria Revolution, Puyo Puyo Tetris, Yakuza 6: Das Lied des Lebens, Football Manager 2016, Sega

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • H1Z1: Shooter ab morgen eine Woche kostenlos spielbar

    Gute Nachrichten für alle, die gern Battle-Royale-Shooter spielen und jene die es mal ausprobieren wollen: Vom 14. Dezember bis 21. Dezember ist der Shooter H1Z1 kostenfrei spielbar – mit allen Inhalten. Außerdem gibt es dicke Rabatte auf Steam. mehr

  • MediEvil

    Nach dem Erfolg der Crash Bandicoot N. Sane Trilogy feiert mit Sir Daniel Fortesque ein weiteres Urgestein der PlayStation seine Rückkehr auf die PS4. Im bunten Action-Adventure Medievil übernehmt ihr die Rolle von Skelett Sir Dan und befreit Gallowmere aus den Fängen des bösen Magiers Zarok. mehr

  • Nintendo 64: Prototyp für portable Mini-Version geleakt

    Ein portables N64 Mini? Was zunächst nach einem unerfüllten Traum eines jeden Retro-Fans klingt, existiert mittlerweile tatsächlich – zumindest in Form eines Prototyps der Firma Hyperkin. Ein Mitarbeiter hat kürzlich Bilder der Handheld-Konsole ins Internet gestellt und damit seinen Job aufs Spiel gesetzt. mehr