Sharp Aquos Pad SHT21 in Japan vorgestellt

Das Sharp Aquos Pad SHT21 ist ein besonderes Gerät, da es das erste Tablet mit einem Sharp IGZO Panel im 7-Zoll Format ist. Es wird im Dezember auf den japanischen Markt kommen. Auch wenn es wahrscheinlich nicht in Deutschland zu haben sein wird, verdient es aufgrund seiner Besonderheiten eine kleine News.

Sharp Aquos Pad SHT21 in Japan vorgestellt

 

Die technischen Spezifikationen des Sharp Aquos Pad SHT21

  • Display: 7 Zoll IGZO-Display mit einer Auflösung von 1200×800 Pixeln, mit Digitizer Support
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon S4 MSM8960 Dual-Core mit 1,5GHz Taktfreqenz
  • RAM: 1 GB
  • Speicher: 32GB intern, erweiterbar über eine MicroSDXC-Karte
  • Schnittstellen: N-Draft-Wlan, Bluetooth 4.0, MHL- und NFC-Unterstützung, LTE Modem
  • Kamera: Rückseite: 8 Megapixel, Frontkamera für Videotelefonie
  • Akku: 3460mAh
  • Gewicht: unglaublich geringe 280 Gramm
  • Gehäuse: wasser- und staubfest
  • Sonstiges: digitaler TV-Empfänger (funktioniert nur in Japan)
  • Android-Version: keine Angabe

Das Sharp Aquos Pad SHT21 wird nur bei dem japanischen Anbieter KDDI verfügbar sein, ein Preis wurde bisher noch nicht genannt. Allgemein lässt sich aber sagen, dass die Spezifikationen des Geräts zu beeindrucken wissen. Durch sein besonderes Display-Panel und die eingebaute Energiesparfunktion soll sich die Laufzeit im Vergleich zum Vorgänger mehr als verdoppelt haben. Und auch ein integrierter TV-Tuner ist etwas, das man bisher selten in einem Tablet gefunden hat. Dabei bleibt es mit 280 Gramm federleicht und soll sehr robust sein. Hoffentlich erreicht uns in Europa so ein Gerät auch eines Tages mal. Nachfolgend findet Ihr eine kleine Bildergalerie und ein Hands-On des Geräts.

Bildergalerie Sharp Aquos Pad SHT21

Quelle: Mobilegeeks

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: Sharp Aquos Crystal, Sharp Aquos SH930W , Sharp Sh-01D, Sharp Aquos SH80F, Sharp

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz