Project Cars: Mercedes-Benz ist mit dabei

von

Die Slightly Mad Studios konnten einen netten Partner für ihre Racing-Simulation Project Cars finden. Im Spiel werden nämlich neun Autos von Mercedes-Benz enthalten sein.

Project Cars: Mercedes-Benz ist mit dabei

Neben Klassikern wie dem 300 SL aus dem Jahr 1952 sind auch aktuelle Wagen des deutschen Autoherstellers mit dabei. Rennfans können sich so zum Beispiel auf den SLS AMG GT3 und die DTM Version der C-Klasse freuen. Hier die Liste der enthaltenen Mercedes-Benz Autos:

  • 1952 300 SL W194
  • 1971 300SEL 6.8 AMG ‘Rote Sau’
  • 1989 Sauber C9
  • 1990 190E 2.5-16 Evolution 2 DTM
  • 1998 CLK-LM
  • 2012 SLS AMG GT3
  • 2012 C-Class Coupe DTM
  • 2013 A45 AMG
  • 2010 SLS AMG Coupé

Wie üblich können Supporter von Project Cars die Testversionen der Autos anspielen und den Entwicklungsprozess mitverfolgen. Weitere Infos zu Project Cars gibt es auf der offiziellen Website. Die Rennsimulation mit der beeindruckenden Grafik erscheint 2014 für PC, Xbox 360, PS3 und Wii U.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Shift 2: Unleashed, Slightly Mad Studios


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz