Aero Fighters 3: NeoGeo Spiel für 30.000$ verkauft

Maurice Urban
1

Manche Sammler sind dazu bereit, unglaubliche hohe Summen für ihre fehlenden Spiele auszugeben. Nintendo World Championships wechselte so einmal für 18.000 Dollar den Besitzer, das Spiel Aero Fighters 3 brachte dem Verkäufer jetzt sogar noch etwas mehr ein.

Aero Fighters 3: NeoGeo Spiel für 30.000$ verkauft

Bisher wurde angenommen, dass Aero Fighters 3 niemals in den USA erschien. Das ist an sich zwar korrekt, doch es existieren dennoch 3 englische Versionen des NeoGeo Spiels, wahrscheinlich für Test- oder Präsentationszwecke angedacht. 16 Jahre lang lagen die Kopien bei einem früheren Mitarbeiter von NeoGeo Hersteller SNK herum, bis Michael DiCioccio vom Spiel erfuhr und in den Besitz von zwei der Kopien gelang.

Wie Kotaku berichtet, verkaufte DiCioccio jetzt eine der Kopien von Aero Fighters 3 für mehr als 30.000 Dollar auf einem Flughafen. Schon zu seiner Markteinführung 1991 war das NeoGeo eine kostspielige Angelegenheit: Die Konsole selbst kostete 650 US-Dollar, Spiele gingen teilweise für 200 Dollar über den Ladentisch.

Quelle: Kotaku

Weitere Themen: King of Fighters XIII , King of Fighters XII, Metal Slug 3, SNK Playmore

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz