Heavy Rain - Ein Spiel mit Köpfchen

Leserbeitrag
8

(Björn) “Heavy Rain” ist schon jetzt einer der am meist erwarteten Titel für das Jahr 2009. Dabei soll es nicht nur Core-, sondern auch Casual-Gamer ansprechen.

In einem Interview hat Michael Denny, der Chef von Sony Computer Entertainment Europe, nun angekündigt, dass “Heavy Rain” kein Spiel werde, das man mit dem Controller, sondern vielmehr mit dem Kopf, spiele.

Es ginge darum Entscheidungen zu fällen und ihre Konsequenzen zu bedenken und nicht, besonders schnell oder gut zu spielen. Die Story soll dabei Dauerzocker und Gelegenheitsspieler gleichermaßen in ihren Bann ziehen.

Dann wollen wir mal abwarten, ob die Idee “mit dem Kopf zu spielen” tatsächlich aufgeht. Das Konzept von Heavy Rain hört sich auf jeden Fall sehr interessant an.

Weitere Themen: Horizon: Zero Dawn, Death Stranding, Spider-Man, God of War, Days Gone, Dreams, Doki-Doki Universe, Gran Turismo 6, Beyond: Two Souls Demo, Sony Computer Entertainment

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz