Sony: Die PS3 wird nicht vergessen

von

Auch wenn die Playstation 4 die Zukunft beherrschen wird – Sony hat die Playstation 3 noch nicht vergessen. Zumindest behauptet dies UK Managing Director Fergal Gara.

Sony: Die PS3 wird nicht vergessen

Gara äußerte sich gegenüber Videogamer.com zum Stand der PS3. Die richtige Positionierung der Konsole sei so eine große Herausforderung für Gara, da man Kunden natürlich auch von der PS4 überzeugen will. Die PS3 ist aber noch lange nicht am Ende und soll noch dieses Jahr mit weiteren Neuankündigungen unterstützt werden.

“Wir haben bereits großartige Software angekündigt und im Laufe des Jahres wird noch deutlich mehr enthüllt werden, also wird es ein fantastisches Jahr für die PS3″, so Gara. “Also müssen wir diese Geschichte am Leben halten und sie relevant halten. Wir haben auch ein neues Konzept, welches Gaming der Spitzenklasse neu definiert. Wir müssen also sehr gut planen, wie wir diese beiden Sachen nebeneinander positionieren.”

PS3 Besitzer können sich dieses Jahr unter anderem noch auf God of War: Ascension, The Last of Us und Beyond: Two Souls freuen.

Weitere Themen: PlayStation 3, Doki-Doki Universe, Gran Turismo 6, Beyond: Two Souls Demo, Until Dawn, Tearaway, Beyond: Two Souls, God of War 4 Demo, Sony Computer Entertainment


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz