Sony: Kaz Hirai wird Präsident und CEO

Maurice Urban

Zuletzt haben es Gerüchte bereits angedeutet, jetzt bestätigte Sony den Wechsel seiner Führungspersonen. Kazuo Hirai wird in Kürze nämlich die Rolle des CEO und President übernehmen.

Sony: Kaz Hirai wird Präsident und CEO

Am 1. April wird der derzeitige CEO und President der Sony Corporation Sir Howard Stringer seinen Posten an Hirai abgeben. Der 51-Jährige startete seine Karriere bei Sony Music Entertainment bevor er 1995 zu Sony Computer Entertainment America wechselte und dort einer der Verantwortlichen für den Erfolg der Playstation war. Im September 2011 wurde Hirai Chairman von SCE und war zudem als Executive Deputy Preisdent von Sony tätig.

Stringer wird dem Unternehmen weiterhin erhalten bleiben und ab Juni mit Yotaro Kobayashi, welcher dann in den wohlverdienten Ruhestand geht, den Chairman des Board of Directors ersetzen. Hirai zu seiner Beförderung:

“Ich bin Sir Howard und dem Vorstand für ihr Vertrauen in mich sehr dankbar und ich freue mich darauf, mit jedem bei Sony noch stärker als zuvor zusammenzuarbeiten, um eine starke Zukunft für unsere Kunden, Aktionäre, Partner und Mitarbeiter zu gewährleisten.”

Weitere Themen: Horizon: Zero Dawn, Death Stranding, Spider-Man, God of War, Days Gone, Dreams, Doki-Doki Universe, Gran Turismo 6, Beyond: Two Souls Demo, Sony Computer Entertainment

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz