Sony Ericsson Android-Smartphone für Musikliebhaber

Shu On Kwok
14

Eigentlich war es klar, dass Sony Ericsson irgendwann die gute alte Marke „Walkman“ wieder auferstehen lässt. Auch bei der zweiten Wiederauferstehung nutzt der japanische Elektronikriese seine Handysparte Sony Ericsson. Mit „Sony Ericsson Live“, sollen die Musikliebhaber voll auf Ihre Kosten kommen.

Sony Ericsson Android-Smartphone für Musikliebhaber

Angesichts der technischen Basis, hört sich das „Sony Ericsson Live“ eher nach Resteverwertung an: Mineralglas-Display mit 3,2 Zoll, 1 GHz Single-Core-Prozessor eine VGA-Frontkamera und eine 5 Megapixel-Kamera mit Autofokus, die noch für 720p-Videoaufnahmen gut ist. Beim Betriebssystem hat sich Sony Ericsson für Android in der Version 2.3 entschieden. Das gesamte Paket wird es dann auch noch in den Farben Schwarz und Weiß geben und ab dem 4. Quartal 2011 zu einem UVP von 229 Euro im Laden erhältlich sein.

Mal schauen, wie Sony Ericsson seine „Walkman App“ gestalten wird und wie der Funktionsumfang sein wird. Hoffen wir mal, dass wir das Android-Smartphone schon nächste Woche auf der IFA zu Gesicht bekommen.

(YouTube-Direktlink)

Weitere Themen: Android, Sony Ericsson Xperia X10 USB Treiber, Sony Ericsson Universal Treiber Paket, Sony Ericsson, Sony Ericsson Z800i, Sony Ericsson Z1010, Sony Ericsson V600i, Sony Ericsson V800, Sony Ericsson Z600, Sony Ericsson

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz