Eleven Engineering - Verklagt Sony, Microsoft und Nintendo

Leserbeitrag

Das kanadische Unternehmen Eleven Engineering hat die drei großen Firmen Sony, Microsoft und Nintendo verklagt. Der Vorwurf ist ein Verstoß gegen ein Patent. Betroffen sind die Wiimote, das Xbox-Lenkrad, aber auch der Dualshock- und Sixaxis-Controller der PS3. In diesen Controllern befinden sich Teile, die von Eleven Engineering patentiert sind. Zwar gab es bereits Gespräche zwischen den Unternehmen, allerdings ist bis jetzt nichts geschehen. Ob es zu einem Prozess kommen wird ist noch unklar.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz