Metal Gear Solid- Film - Auf Eis gelegt

Leserbeitrag
8

Wie der Produzent vom geplanten Metal Gear Solid- Film (Michael De Luca) nun offiziell bekannt gab, liegt die Verfilmung momentan auf Eis. Sony Pictures und Konami können sich scheinbar nicht über genaue Eckpunkte bzw. Details einigen und stellten das Projekt vorübergehend ein.

”Die Hersteller von Videospielen stehen sehr schützend hinter ihrem Eigentum und dem gegenüber gibt es gewisse Dinge, bei denen ein (Film)Studio gewisse Freiheiten benötigt, um einen Film effektiv auf dem globalen Markt zu vermarkten. Manchmal lassen sich beide Standpunkte nicht miteinander vereinbaren. Und im Fall von Metal Gear Solid sind die Dinge einfach… nicht, dass die Parteien nicht friedlich miteinander umgehen würden. Es ist nur einfach unmöglich, ihre Richtlinien aufeinander abzustimmen.” So die Aussage von De Luca.

Wann die Produktion weiter geht, ist noch unklar.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz