PSPgo - Industrie lobt Sony

Leserbeitrag
1

Sony’s neuer Handheld, die PSPgo, ist bei uns Gamern nicht so beliebt, wegen des Fehlens eines UMD-Laufwerks.
Die Industrie hingegen lobt Sony für diesen Schritt.
Der CEO von Telltale Games Dan Connors hat den Hut vor Sony gezogen und gemeint, dass er es sehr zu schätzen wisse, dass Sony immer wieder an die Grenzen geht. Verglichen hat er die PSPgo sogar mit dem iPhone, auf dem der virtuelle Kauf von Spielen auch klappt und boomt.
Und heute äußerte sich der Sport Chef von Electronic Arts Peter Moore zu dem ganzen und prophezeite sogar ein baldiges Ende (In etwa 10 Jahren) für die Spiele auf Datenträgern.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz