Quartalesergebnis: Sony könnte größten Verlust seit 4 Jahren melden - Sony Quartalsergebnis: Womöglich größter Verlust seit 4 Jahren

Leserbeitrag
45

(Pat) Auf die Einschätzung EINES Analysten sollte man nicht allzu viel geben, wobei die Rückschlüsse von ganzen 11 Wirtschaftsprüfern schon zu Besorgnis erregen könnten..

Quartalesergebnis: Sony könnte größten Verlust seit 4 Jahren melden - Sony Quartalsergebnis: Womöglich größter Verlust seit 4 Jahren

11 der Finanzbewerter haben das Übel für das vierte Quartal des abgelaufenen Geschäftsjahres vorhergesagt, somit für den Zeitraum zwischen 1.01.07 bis 31.03.07. Danach soll Sony den bisher größten Verlust der letzten vier Jahre elektronischer Unterhaltsungsmedien verbuchen. Als Sündenbock muss kein anderes als unser frisch geschlüpftes Nesthäkchen Playstation3 herhalten.
Ein Nettoverlust von 465,8 Mio. Euro soll das Technikwunder im edlen Gewand nach sich ziehen, was auf das Gesamtjahr einen Verlust von 1,5 Mrd. Euro in der Spielsparte verursachen soll.

Inwiefern die Analysten Recht behalten, bleibt bis morgen abzuwarten, denn dann plant Sony-Sprecher Shigenori Yoshida seine Jahresergebnisse vorzulegen.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz