Siren: New Translation - Debut Trailer zu Sony's neuem Horror-Shocker

Leserbeitrag
5

(Florian) Gruselfreund aufgepasst! Sony hat einen neuen Teil der "Siren-" bzw. "Forbidden Siren-Reihe" in der Entwicklung. Für Fans japanischer Horror-Filme waren die beiden Vorgänger genau das Richtige und auch der neuste Teil dürfte nichts für zarte Gemüter sein. Wer das nicht glaubt, kann sich anhand des heute veröffentlichten Debut-Trailers selbst davon überzeugen.

Siren: New Translation - Debut Trailer zu Sony's neuem Horror-Shocker

Bei “Siren: New Translation” handelt es sich um den dritten Teil der, zumindest in Japan, sehr erfolgreichen Horror-Serie. Viel ist aber leider noch nicht über das Spiel bekannt. Weder über die Story noch über die verschiedenen Charakteren existieren zur Zeit Informationen. Aber dafür gibt es immerhin den Trailer.

Wer nichts mit dem Titel anfangen kann, hier nochmal die wichtigsten Fakten zu den beiden Vorgängern. Man erlebt die etwas wirr erzählte Geschichte aus der Sicht von mehreren Charakteren, wobei alle Handlungsstränge am Ende des Spiels zusammenlaufen. Bei der Geschichte geht es immer um ein blutrotes Meer, das die Umgebung verschlingt und die sich darin befindenden Menschen in Zombies verwandelt. Als einer von mehreren Überlebenden, gilt es nun der Sache auf den Grund zu gehen. Das Besondere dabei ist, dass man als Spieler die Möglichkeit hat, sich durch die Augen der Zombies selbst zu beobachten.

Was der neuste Teil alles zu bieten hat, können japanischer Zocker ab dem 24. Juli selbst herausfinden. Wann “Siren: New Translation” bei uns erscheint ist leider noch nicht bekannt. Übrigens die Bilder aus der Fotogalerie stammen aus den ersten beiden Teilen der Serie.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz