Sony entwickelt SOCOM U.S. Navy SEALs: Confrontation

Leserbeitrag

(Pat) In genau einer Woche wird der vierte SOCOM Confrontation Ableger auf der PS2 den Anker setzen. Höchste Zeit sich erste Gedanken über eine NextGen-Kriegsführung zu machen.

Sony entwickelt SOCOM U.S. Navy SEALs: Confrontation

Auf dem Sony Gamers Day wurde eine erste spielbare Version des PlayStation3 Ablegers von “SOCOM Confrontation” vorgestellt. Obwohl das NextGen SOCOM aller Wahrscheinlichkeit nach nicht als Blu-Ray Disc erscheinen wird, können wir uns auf jede Menge taktische Navy-Action im Downloadformat gefasst machen. Dabei wollen die Entwickler das Hauptaugenmerk wieder auf die Anfänge der Serie legen. Fahrbare Untersätze sollen komplett aus dem Repertoir rausfallen, die Maps deutlich kleiner werden, dafür aber individuell gestaltbare Soldaten möglich sein. Solisten werden allerdings nicht auf ihre Kosten kommen, zumal der Singleplayermode gänzlich durch einen ausufernden Multiplayerbereich ersetzt wurde. Dort werden einem sodann auf fünf Maps bis zu 32 Teilnehmer tatkräftig zur Seite stehen, wobei weitere Inhalte wie Truppentypen, Waffen und Karten nach eigenen Vorstellungen designed werden können.

Der Downloadtitel soll im Herbst dieses Jahres erscheinen. Einen ersten bewegten Streifzug der Navy Seals könnt Ihr mit dem Gamers Day- Trailer in Augenschein nehmen.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz