Sony - Gewinneinbruch um 90 Prozent!

Leserbeitrag
70

(Björn) Keine guten Nachrichten aus dem Land der aufgehenden Sonne: Das Unternehmen Sony verzeichnete im 2. Quartal dieses Jahres einen Gewinneinbruch von 90 Prozent. Dafür seien vorallem die schlechten Verkäufe im Bereich der Digitalkameras, sowie der, aufgrund des weltweiten Konjunkturabschwungs, erstarkende Yen, schuld.

Im Bereich der Videospiele jedoch, erwirtschaftete Sony einen um 10,3% höheren Gewinn als im Vorjahr. Dafür seien die guten Verkäufe von PS3 und PSP, bei niedrigeren Herstellungskosten, verantwortlich. Sony regestrierte ebenfalls mehr Verkäufe im Bereich der Software, vor allem auf der PSP.

Was glaubt ihr wie sich diese Zahlen auswirken werden? Welche Folgen wird das für die Preise von Sony-Produkten haben? Und wie schädlich ist ein Gewinneinbruch von 90% für einen Riesen wie Sony überhaupt?

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz