Sony - Neue Marken definieren Erfolg

Leserbeitrag
4

In einem Interview bestätigte Sony’s Michael Denny, dass man beim Unternehmen nicht nur auf die Verkaufszahlen eines Spiels blickt, sondern auch die Erschaffung von neuen Marken trägt zum eigenen Erfolg bei.

”Im vergangenen Jahr blickten wir beispielsweise auf Titel wie Heavy Rain. Viele Leute fragten uns, ob diese Vorgehensweise kein riskantes Unterfangen wäre und ob man so bestehen könne. Aber ich denke, genau dies zeichnet die Arbeit als Sony-First-Party aus. Wir sind gewillt, Risiken in Kauf zu nehmen und sind stets auf der Suche nach Innovationen. Ich denke, was dieses Spiel (Heavy Rain) lieferte, war schlichtweg fantastisch. Es war nicht nur eine neue Marke, es hat gleich ein komplett neues Genre etabliert. Dabei wurde es nicht nur von den Kritikern gefeiert, sondern entwickelte sich obendrein zu einem kommerziellen Erfolg”, so Denny.

Außerdem bestätigte man nochmals, dass man bald neue Projekte ankündigen wird.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz