Sony - Nutzungsbedingungen wurden verschärft

Leserbeitrag
10

Sony gab vor kurzem bekannt, dass die Nutzungsbedingungen überarbeitet und vor allem verschärft worden sind. Daher weist Sony ausdrücklich auf Absatz 11 hin, der folgendes besagt:

”Einzelne Inhalte der Playstation 3 oder PSP können ohne Vorwarnung durch Firmware-Aktualisierungen geändert und/oder gelöscht werden. Die Updates können zu Datenverlust und Entzug von Kuntionen und Dienstprogrammen führen. SCEA (Sun Certified Enterprise Architect) haftet weder für Schäden noch Verluste von Daten und/oder Funktionalitäten, die durch Aktualisierungen und/oder Wartungsarbeiten entstehen.”

Sony gibt den Rat, dass man konstant Datensicherungen der Dateien machen soll.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz