Sony - Sony sperrt PSN Store Accounts mehrere deutscher User

Leserbeitrag
53

Bereits in der Vergangenheit hat Sony einige User des deutschen PSN gesperrt. Deutsche User haben sich unerlaubter weise einen amerikanischen PSN Account zugeleg, was gegen die AGBs von Unternehmen Sony verstößt. Der amerikanische Playstation Store bietet einige Dinge mehr im vergleich zum Deutschen. So gibt es mehr herunterladbare Inhalte wie Demos oder Trailer zu Spielen. Allerdings gibt es diese Downloadangebote nicht in Deutschland, da diese keine Freigabe bekommen haben. Sony wird auch weiterhin User sperren, die Gegen die Regeln des PSN verstoßen.

Abstimmung wird geladen
Abstimmung: E3 2016: Was waren eure Favoriten der Sony-Pressekonferenz?
Sony-Pressekonferenz: Was waren eure Favoriten?
Ihr könnt in der Umfrage mehrere Stimmen abgeben. Klickt dazu einfach alle Ankündigungen an, die euch besonders gefreut haben.

Den Abschluss des heutigen Tages der E3 2016 machte Sony mit ihrer Pressekonferenz. Auf dieser wurden überraschender Weise fast mehr neue Titel als schon bekannte Spiele vorgestellt. Was von der ereignisreichen Präsentation hat euch am besten gefallen? Stimmt in unserer Umfrage über eure Favoriten ab!

Neue Artikel von GIGA FILM