Sony - Verkaufszahlen der Games um 18% zurückgegangen!

Leserbeitrag

Sony hat heute seine Verkaufszahlen aus dem 2. Quartal 2009 veröffentlicht.
Die Verkaufszahlen gingen um Genesatz zum Letzten Jahr um 18% zurück.

Konnte man im letzten Jahr noch 1,6 Millionen PS3s und 3,7 Millionen PSPs verkaufen,
konnte man diesmal nur 1,1 Millionen PS3s und 1,3 Millionen PSPs an den man bringen.

Die PS2 bleibt somit Sonys erfolgreichste Konsole.
Aber auch hier gingen die Softwareverkaufszahlen
von 19,3 Millionen in 2008 auf 8,5 Millionen Einheiten
zurück.

Der Starke Einbruch der PSP verkaufe ist Sony zufolge auf die Bald erscheinende PSPgo zurückzuführen.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz