Sony - Zahlen des Geschäftsjahr 2009 überraschen

Leserbeitrag
34

Sony hat die Resultate des Geschäftsjahres 2009, welches am 31. März endete, veröffentlicht. Jedoch tat Sony dies mit einem lachenden und einen weinenden Auge. Die gute Nachricht ist, dass der PS3 Verkauf um rund 20% gesteigert wurde. Damit wurden 2009 13 Millionen neue Zocker von Sony glücklich gemacht.
Die schlechte Nachricht ist, dass der Umsatz um 10,2 % von $188 Milliarden auf $169 Milliarden fiel. Ob die PS3 Slim damit was zutun hat?
Sony hat sich für das Geschäftsjahr 2010 eine weitere Steigerung der PS3 Verkaufszahlen vorgenommen. Dieses mal soll die PS3 die 15 Millionen Marke toppen.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz