Dreiseitiges Android Konzept-Phone "Flip" im Video

Amir Tamannai
2

Ein weiteres Produkt aus der Kategorie “Haben will!” — nur leider mit dem kleinen Nachteil, dass es so nie erscheinen wird, ja noch nicht einmal wirklich existiert: Designer Kristian Ulrich Larsen hat sich kreativ ausgetobt und ein dreiseitiges, ausklappbares Smartphone kreiert, das allerdings zum Großteil dank Rendergrafik zum Leben erweckt wird. Dennoch: Haben will!

Dreiseitiges Android Konzept-Phone "Flip" im Video

Ja, so darf ein Smartphone in naher Zukunft gerne aussehen: schick, elegant und vor allem unglaublich funktionell. Drei Seiten mit drei Super AMOLED-Displays hinter GorillaGlass, die mittels einer Aufhängung aus verwebtem Metall miteinander verbunden sind, sich bei Bedarf aber auch aufklappen lassen — ach, in Worte kann man die Schönheit des Konzeptes nicht mal ansatzweise fassen. Daher hier ein paar Impressionen und darunter das Video:

Also aufgepasst Samsung, LG, HTC, Sony Ericsson und wer sich noch so berufen fühlen könnte, so etwas in Serie zu produzieren: Bitte umgehend ins Produktportfolio aufnehmen, ich kaufe auch gleich zwei …

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz