Der Tag in Droidland (Mittwoch 21.12.2011)

Christopher Göbel
2

Gestern hatte ich auf unserer Facebook-Fanpage noch eine kleine Umfrage durchführen lassen, wie ihr unsere abendliche News-Resterampe, den Tag in Droidland, eigentlich findet. Überwältigendes Fazit: Neben einigen interessanten Konzepten, die ihr vorgeschlagen habt, wollt ihr vor allen Dingen wieder regelmäßig unsere Resteverwertungskolumne sehen. Heißt also: So schlecht kann sie ja gar nicht sein – und mit dem Feedback lässt es sich doch direkt viel besser schreiben …

Der Tag in Droidland (Mittwoch 21.12.2011)

Hardware-Meldungen

Nachdem Sony Ericsson dieses Jahr ja alles andere als mit guter High-End-Hardware glänzen konnte, ist in den USA mal wieder ein neues Sony Ericsson(oder nur Sony?)-Smartphone mit dem sinnigen Namen LT28a aufgetaucht, das zur CES in Las Vegas vorgestellt werden soll. Die technischen Daten: LTE, 4,55-Zoll-720p-Display, 1,5 GHz-Dual Core-Prozessor – und eine 13-MP-Kamera (mit einem wahrscheinlich viel zu kleinem Sensor …).

Für alle Liebhaber eines großen internen Speichers mit Drang nach der aktuellsten Hardware stehen harte Zeiten an: Nachdem die 32-GB-Version des Galaxy Nexus immer noch auf sich warten lässt, kommt nun das nächste Schreckenszenario: Die Hinweise, dass die 64-GB-Version des Transformer Prime erst im zweiten Quartal 2012 erscheint, verdichten sich.

Das Archos 70b ist ein 7-Zoll-Tablet, das mit Android 3.2 Honeycomb läuft und unter 200 Euro kosten soll – Archos-typisch wurde hier aber dafür wahrscheinlich wieder an der Verarbeitung gespart.

Rückblick: Die ersten Android-Smartphones von Samsung, LG, Huawei und Co. GIGA Bilderstrecke Rückblick: Die ersten Android-Smartphones von Samsung, LG, Huawei und Co.

Software-Meldungen

Nachdem Samsung uns erst kürzlich die Android 4.0-Update-Termine für ihr Geräte-Lineup bekanntgab, sich dabei aber auf verschiedene Quartale beschränkte, wurde Sony Ericsson nun deutlich konkreter und nennt die genauen Monate, in denen die Sony Ericsson-Smartphones Ice Cream Sandwich erhalten sollen. Mehr dazu werdet ihr morgen bei uns erfahren.

Bisher haben fast ausschließlich High-End-Smartphones inoffizielle Android 4.0-Portierungen erhalten – mit dem Samsung Galaxy Ace komplettiert nun auch ein Einsteiger-Gerät diese ruhmvolle Liste.

Die Dropbox-App hat ein Update erhalten, das die Anwendung optisch an Ice Cream Sandwich anpassen soll – blöd nur, dass die Aktualisierung noch nicht im Market zu finden ist. Kommt aber noch, keine Bange …

Im GetJar-App-Store sind momentan mehr als 100 hochwertige Applikationen for free erhältlich. Achtung Achtung: Das ist aber eigentlich nur ein Marketing-Trick, Achtung Achtung! 

Zum Ende der Software-News noch die für den Otto-Normal-Nutzer wahrscheinlich interessanteste Meldung (Achtung, Sarkasmus): HTC hat den Kernel-Quellcode von acht aktuellen Smartphones veröffentlicht.

Und der Rest

Interessant: Mit Digital Copy können Blu-Rays respektive die auf den Blu-Rays gespeicherten Medien auch am Smartphone oder Tablet angeschaut werden.

Was eignet sich für das Ende des Tag in Droidland, passend zu Weihnachten – dem Fest der Liebe – am Besten? Richtig, noch ein wenig Zündstoff für die beiden Fanboy-Lager. Amazon hat nun eine Seite gelauncht, die den Kindle Fire dem iPad2 gegenüberstellt – wer Birnen mit Äpfeln vergleichen will …

Passend zu diesem letzten Thema ist auch unser Video zum Abschluss; dieses macht sich nämlich noch mal etwas über diese Art von Leuten lustig, die sich ewig vor einen Apple Store stellen, nur um die neueste Hardware aus Cupertino zu bekommen. In den Kommentaren ist dann genug Platz zum Battlen gepflegten Vergleich der beiden Plattformen – ach ne’, lassen wa’ … Dann bis morgen!

Weitere Themen: Sony Xperia XZ, Sony Xperia E5, Sony Xperia T2 Ultra, Sony Xperia M5, Sony Xperia XA, Sony Xperia X, Sony Xperia Z6, Sony Xperia Z5 Premium, Sony Xperia Z5 Compact, Sony

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz