Mit Android 8: Sony Xperia XZ1 (Compact) in Benchmarks und bei Händlern aufgetaucht

Simon Stich
8

Sind das die neuen Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact? Bei AnTuTu sind Benchmark-Ergebnisse von zwei neuen Sony-Smartphones aufgetaucht. Die Geräte mit den Modellnummer G8341 und G8441 wurden kurzzeitig auch bei einem polnischen Onlinehändler gelistet, sind jetzt aber wieder verschwunden.

Mit Android 8: Sony Xperia XZ1 (Compact) in Benchmarks und bei Händlern aufgetaucht

Es ist gut möglich, dass es sich bei G8341 und G8441 um das Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact handelt. Beide Smartphones sollen wohl schon Ende August bei einer Pressekonferenz im Vorfeld der IFA vorgestellt werden. Die neuen AnTuTu-Ergebnisse verraten Prozessor, RAM und Datenspeicher sowie die Auflösung der Kamera. Android 8.0 (Android O) wird als Betriebssystem angegeben.

 

Snapdragon 835 und 4 GB Arbeitsspeicher

Den Ergebnissen für das kleinere G8441 zufolge wird das Smartphone mit einem Snapdragon 835 ausgestattet sein, der sich im Betrieb auf 4 GB RAM verlassen kann. Android 8 findet Platz auf 32 GB internem Speicher. Aller Voraussicht nach kommt die gleiche Hardware auch in der größeren Version (G8341) zum Einsatz.

Ein polnischer Online-Shop hatte beide Smartphones für kurze Zeit gelistet, die Produktseiten dann aber wieder entfernt. Beim kleinen G8441 soll ein Display mit einer Diagonalen von 4,6 Zoll zum Einsatz kommen, das mit 1.280 x 720 Bildpunkten auflöst – ob es sich wirklich um eine HD-Auflösung handelt oder der Wert einfach nur falsch ausgelesen wurde, ist bisher noch unklar. Das G8341 soll über ein 5,2-Zoll-Display verfügen, genau wie beim Sony Xperia XZ:

Verwirrung herrscht auch bei den Kameras, die AnTuTu zufolge in bis zu 8 MP auflösen. Ob es sich hierbei um eine Dual-Kamera handelt oder sich die 8 MP auf Haupt- und Frontkamera beziehen ist nicht bekannt. Möglich wäre auch, dass Sony neue und selbst produzierte Sensoren einsetzt, die von AnTuTu falsch erkannt worden sind.

Noch keine Infos gibt es zum verbauten Akku. Sollte es wirklich ein Snapdragon 835 und ein HD-Display werden, dürfte die Akkulaufzeit ordentlich sein.

9.813
Sony Xperia XZ Premium im Hands-On: 4K-Smartphone mit Snapdragon 835 und 960-FPS-Zeitlupe

Preise und Farben stehen fest

Durch den Leak in Polen sind auch Infos zu Preisen und Farben ans Licht gekommen. Demnach soll das G8441 für umgerechnet 648 Euro in den Farben Schwarz, Horizon Blue, Snow Silver und Twilight Pink zu haben sein. Das größere G8341 gibt es in Schwarz, Moonlite Blue, Venus Pink und Warm Silver für umgerechnet 756 Euro. Je nach Umrechnungskurs von Złoty zu Euro könnten die Geräte hierzulande etwas günstiger angeboten werden.

Vieles deutet darauf hin, dass es sich beim G8341 und G8441 um Sonys Xperia XZ1 und XZ1 Compact handelt. Eine Vorstellung der beiden Geräte wird für den 31. August erwartet, wenn der Konzern im Vorfeld der IFA 2017 zu einer Pressekonferenz einlädt.

Quelle: Phone Arena, Xperia Blog
Artikelbild zeigt Sony Xperia XZ Premium

Weitere Themen: Android 8.0 Oreo, Snapdragon 835, The Last Of Us 2, The Inpatient, Shadow of the Colossus, Nioh, Uncharted: The Lost Legacy, Knack 2, Death Stranding, Sony

Neue Artikel von GIGA ANDROID