Sony: 2012er Xperia-Serie bekommt Android 4.1 ab Februar 2013

Steffen Pochanke

Gerade heute hat Sony Mobile die neuesten Informationen über den Fortschritt der Entwicklungen von Jelly Bean für die 2012er Xperia-Serie herausgegeben.

Sony: 2012er Xperia-Serie bekommt Android 4.1 ab Februar 2013

Demnach verläuft die Entwicklung von Android 4.1 für die Geräte Xperia T, Xperia TX und Xperia V nach Plan, sodass je nach Markt und Provider mit einer Verteilung des Upgrades zwischen Februar und März 2013 gerechnet werden kann.

Die Geräte Xperia P, Xperia J und Xperia go werden ihre Updates ab Ende März bekommen, gefolgt vom Xperia S, Xperia SL, Xperia ion, und Xperia acro S.

Weitere Informationen über Android 4.1 sollen dann Anfang nächstes Jahr folgen.

Man gab auch an, dass die Geräte Xperia U, Xperia miro, Xperia tipo und das Xperia sola nicht über Android 4.0 hinaus unterstützt werden.

Quelle: SonyMobile

Hat dir "Sony: 2012er Xperia-Serie bekommt Android 4.1 ab Februar 2013" von Steffen Pochanke gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: The Last Of Us 2, The Inpatient, Shadow of the Colossus, Nioh, Uncharted: The Lost Legacy, Knack 2, Death Stranding, God of War (2018), Days Gone, Sony

Neue Artikel von GIGA ANDROID