Sony: Tutorial und Open Source-Archive einiger Geräte veröffentlicht

Steffen Pochanke

Im Zuge der Droidcon hatte Sony bereits angekündigt, einige Überraschungen für Entwickler bereitzuhalten. Diese wurden letzte Woche der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

BlindsView für alle Apps

Über den Twitter-Account der Sony Developer World wurde in der letzten Woche ein Tutorial veröffentlicht. Dieses zeigt Entwicklern, wie sie den von aktuellen Xperia-Geräten bekannten Lockscreeneffekt (BlindsView) für ihre eigenen Anwendungen nachbauen können.

Der Effekt an sich sieht richtig gut aus. Könnt Ihr Euch einen Anwendungszweck dafür vorstellen? Die Kommentierenden des Videos auf YouTube zumindest sind hauptsächlich der Meinung, man solle sich lieber auf Software-Updates für die eigenen Geräte, anstatt auf solche Tutorials, konzentrieren.

Das Tutorial zum Video gibt es bei den Sony Developers.

Sony Xperia Z3 Bilder GIGA Bilderstrecke Sony Xperia Z3 Bilder

Open Source-Archive einiger Geräte

Abgesehen von den bekannten Diskussionen um Updates für Android-Geräte scheint Sony die Entwickler von Custom-Roms tatkräftig unterstützen zu wollen. Frei nach dem eigenen Motto “Sony liebt Open Source” werden für die aktuellen Xperia-Geräte Open Source-Archive mit dem Kernel-Quellcode und weiterem Code veröffentlicht.

In der vergangen Woche wurden solche Archive für die Xperia-Geräte VC LT25c, Tablet Z und T zum Download freigegeben. Für das Xperia Z und das ZL sind sie bereits verfügbar. Der Download der Archive findet sich in der Sony Developer World.

Sony Open Source

Ich kann leider nicht genau sagen, wie viel diese Open Source-Archive den Entwicklern wirklich bei der Entwicklung von Custom-Roms helfen. Die Hersteller sind ausnahmslos dazu verpflichtet, den Kernel-Quellcode ihrer Android-Systeme zu veröffentlichen, weshalb dieser alleine noch keinen aktiven Entwickler-Support seitens des Herstellers bedeutet. Bedenkt man aber, dass sich Sony Open Source auf die eigene Flagge schreibt und die Flaggschiffe Xperia Z und Xperia ZL bereits erste CyanogenMod-Nightlies erhalten, so befindet sich Sony definitiv auf dem richtigen Weg.

Sony Xperia Z

Weitere Themen: Sony Xperia Z1 Compact Bedienungsanleitung, Sony Xperia Z3 D6603 Bedienungsanleitung, Sony Xperia Z3 Compact D5803 Bedienungsanleitung, Sony Xperia L Handbuch, Sony Xperia Z, Sony Xperia E5, Sony Xperia T2 Ultra, Sony Xperia M5, Sony Xperia XA, Sony

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz